Archiv der Kategorie: JSON

Viessmann API und Node Red – Teil 9 – Steuern der Warmwasser Zirkulationspumpe über die API

Die leidige Zirkulation

Vergeudete Energie

Eigenheimbesitzer kennen das Problem: will man in einer entlegeneren Ecke des Hauses oder der Wohnung Warmwasser zapfen, dauert es eine Weile, bis es warm wird. Abhilfe schafft die Warmwasserzirkulation, die das warme Wasser ständig im Kreis durchs ganze Haus schickt.

Das spart zwar Wasser, verschwendet aber Energie, weil Wärme über die Leitung verloren geht. Das läppert sich: Unter Umständen gehen so pro Jahr 1 MWh und mehr verloren, was je nach Energiekosten 500€ und mehr pro Jahr ausmachen kann. Um so mehr bei längerer Abwesenheit oder schlecht isolierten Zirkulationsleitungen.

Viessmann API und Node Red – Teil 9 – Steuern der Warmwasser Zirkulationspumpe über die API weiterlesen

Viessmann API und Node Red - Teil 4 - Einstellungen ändern

Nachdem wir in den vorherigen Kapiteln gelernt haben, wie der Zugriff auf die API erfolgt und wie man Daten daraus auslesen kann, sehen wir jetzt, wie man die Einstellung der Heizung - z.B. die Temperatur oder den Betriebsmodus über die API verändern kann.

Viessmann API und Node Red - Teil 4 - Einstellungen ändern weiterlesen

ESP8266: WiFi Passwort etc. ohne Programmieren speichern

Wenn man eine größere Anzahl von ESP8266 basierten Sensoren gebaut hat, ist es unter Umständen etwas nervig, individuelle Parameter im Arduino IDE einzutragen und dann jedes Mal die einzelnen Sensoren mit maßgeschneiderter Individual-Software zu bespielen.

Das gilt um so mehr, wenn man zusätzlich MQTT Parameter eintragen muss oder die Dinger in anderen - ggf. im Voraus nicht bekannten - WiFi Netzen einsetzen will. Hat man ein schönes Gehäuse gebastelt oder den Controller sonstwie verbaut, ist es doppelt nervig.

Ich habe mir verschiedene Lösungen angeschaut, den ESP8266 ohne Neu-Programmieren ins Netz zu bringen - von easy bis komplex :

ESP8266: WiFi Passwort etc. ohne Programmieren speichern weiterlesen

Zweites Update: Wetterbericht im JSON Format auslesen und verarbeiten

Da Darksky von Apple übernommen wurde, kann man keine neuen kostenlosen Accounts mehr anlegen. Deshalb hier das zweite Update, diesmal mit dem kostenfreien Service Openweathermap.

Update vom 2. Update:

April 2024: Die API Version 2.5 läuft im Juni 2024 aus und wird mit Version 3.0 ersetzt. Der Service ist bis zu 1000 Abrufen/Tag immer noch kostenlos, aber man muss den Service trotzdem mit einer Kreditkarte abonnieren (subscribe). Wenn man unter den 1000 Abrufen/Tag bleibt, wird die Karte nicht belastet. Funktionell bleibt alles beim Alten. d.h. im Aufruf muss lediglich die API  Version von 2.5 auf 3.0 geändert werden. Der API Key bleibt unverändert. Dieser Beitrag wurde daher insgesamt auf den neuesten Stand gebracht.

Also zum Beispiel: https://api.openweathermap.org/data/<strong>3.0</strong>/onecall?lat={lat}&lon={lon}&exclude={part}&appid={API key}

Nach der Subscription dauert es u.U. ein paar Stunden, bis der API Key umgestellt ist und die Abrufe mit 3.0 klappen.

Zweites Update: Wetterbericht im JSON Format auslesen und verarbeiten weiterlesen