Aktuelles Viessmann API Problem

Wichtig für alle bisherigen Nutzer meiner Node-Red Anleitung

Seit Anfang 2024 kommt es nach einem Neustart eures Servers oder nach Erneuerung des Refresh Tokens (z.B. wegen Ablauf nach ca. 180  Tagen) zu Problemen. D.h. die API liefert keine Daten mehr.

Grund: Viessmann hat fieserweise die Struktur des Device Arrays geändert. Das Problem ist aber leicht zu lösen.

Solar – Pylontech Akku (C-Serie) über Konsole aufwecken

Inzwischen hat mich auch das Solarfieber gepackt. In loser Folge werde ich hier meine Anlage beschreiben und Einzelaspekte herauspicken.

Wohin mit dem Überschuss?

Mein “Guerilla-Kraftwerk” erzeugt theoretisch 1760Wp. Aufgrund der suboptimalen Ausrichtung nach WNW waren es im vergangenen Sommer lediglich ca. 1300W Maximalleistung. Die Module liegen mit 12° recht flach, was die schlechte Ausrichtung etwas kompensiert.

Solar – Pylontech Akku (C-Serie) über Konsole aufwecken weiterlesen

ShellyPlus Aktoren (2.Gen) mit MQTT und Node-Red

Shelly Aktoren mag ich sehr. In meinem Haus habe ich ca. 8 “Shelly 1” Schalter (erste Generation = Legacy) verbaut. Das tolle an den Shellies ist, dass man sie ohne Cloud betreiben kann und kein teures Hub dafür braucht, weil sie direkt ins WLAN zuhause eingebunden werden. Ferner kann ich sie mit MQTT ansteuern.

Die neue Generation der Shelly Aktoren hat leider einige Herausforderungen parat, auf die ich hier eingehen möchte.

ShellyPlus Aktoren (2.Gen) mit MQTT und Node-Red weiterlesen

Viessmann API und Node-Red – Teil 1

Dies ist eine eigene Serie in meinem Blog, die sich an Besitzer von Viessmann Wärmeerzeugern und sonstigen Geräten dieses Herstellers richtet, welche mit dem Internet verbunden sind.

Überblick

Prinzipiell sind alle neueren Viessmann Steuerungen mit E3 Plattform oder  Vitotronic  (außer Vitotronic 100) dafür ausgelegt, mit dem Internet verbunden zu werden.

Viessmann API und Node-Red – Teil 1 weiterlesen

Viessmann API und Node-Red – Teil 2

Zugriff auf die API

Der Zugang zur Viessmann API ist nicht ganz trivial. Die Beschreibung auf den Viessmann Seiten lässt auch zu wünschen übrig. Trotzdem schadet es nicht, sich das alles dort einmal durchzulesen. Ich beschreibe hier den Ablauf analog dazu aber eben auf Node-Red angepasst. Ist der Flow erst einmal fertiggestellt, ist alles Weitere ein Klacks.

Viessmann API und Node-Red – Teil 2 weiterlesen