Archiv der Kategorie: Tips & Tricks

Luftdruck messen – aber richtig!

Wetterstation

Eins der beliebtesten Projekte für Arduino oder Raspberry Pi ist wohl der Aufbau einer Wetterstation mit Anzeige der Temperatur, der Luftfeuchtigkeit oder des Luftdrucks. Also fleißig ans Basteln, einen DHT22 Sensor (Temperatur und Luftfeuchtigkeit) oder einen BMP180 (Luftdruck und Temperatur) oder BME280 (Temperatur, Luftdruck und Luftfeuchtigkeit) mit dem Controller oder Pi verbunden, ein Messprogramm geschrieben, eine schöne grafische Ausgabe gebaut und fertig.

Komischerweise unterscheidet sich der angezeigte Luftdruck – je nach Wohnort – meist von der “offiziellen” Angabe im Wetterbericht. Woran liegt das?

Luftdruck messen – aber richtig! weiterlesen

ESP8266: Flash Speicher löschen

Ungültige Speicheradresse

Wenn man mit dem Flashspeicher eines ESP8266 oder ESP32 basierenden Microcontrollers herumspielt, kann es vorkommen, dass man beim Laden und Ausführen eines neu entwickelten Skripts eine fatal exception im Serial Monitor angezeigt bekommt. Es läuft eine unendliche Fehlermeldung mit lauter hex-Werten durch.

ESP8266: Flash Speicher löschen weiterlesen

Raspbian Filesystem automatisch prüfen und reparieren

Filesystem nach Stromausfall kaputt?

Ganz schlimm ist das plötzliche Abschalten des Pi durch Stecker ziehen oder einen Stromnetzausfall. Das führt öfter zu unvollständig geschlossenen Dateien. Im schlimmsten Fall bootet der Pi dann nicht. Hier zeige ich euch, wie man ein defektes Filesystem reparieren kann.

Manuelle Reparatur mit fsck

Mit dem Kommando
fsck
kann man ein Dateisystem (engl. Filesystem) überprüfen und notfalls reparieren. Blöderweise darf das Filesystem dabei nicht gemounted sein. Also Raspbian Filesystem automatisch prüfen und reparieren weiterlesen