Dynamische IP Adresse mit Bordmitteln

Dynamic IP für Arme 🙂

Hat man auf dem Pi einen Webserver installiert und dazugehörige Seiten entwickelt, möchte man sie natürlich auch von “außen” zugänglich machen. Der sauberste Weg wäre, eine Dynamische IP Adresse von einem Provider zu besorgen. Es geht für einfache Anwendungsfälle aber auch mit Bordmitteln. Wie, das zeige ich euch in diesem Beitrag:

Dynamische IP Adresse mit Bordmitteln weiterlesen

I2C, SPI etc. funktioniert nach Update nicht mehr

Wer von euch – so wie ich – immer mal wieder die Raspberry Pi Firmware mit sudo rpi-update auf den neuesten Stand gebracht hat, läuft ab Firmware Version #738 in Probleme, sofern er I2C, SPI oder andere Peripherie am GPIO Anschluss betreibt. Bei mir ging auf einmal die Temperatur und Luftdruckmessung mit dem BMP085 Sensor nicht mehr. Schlimmer noch, meine Webcam ist deshalb in einen Fehler gelaufen und hat keine Bilder mehr gemacht.

Ebenso gibt es seit ca. März 2015 dieselben Probleme, wenn man ganz normal mit apt-get update && apt-get upgrade sein System aktualisiert.

Hier wird mit Raspbian auch die Firmware upgedated – aktuell ist das Firmware #744 vom 30. Januar 2015.

I2C, SPI etc. funktioniert nach Update nicht mehr weiterlesen

Image Manipulation – mit PIL Bilddateien verändern

Nicht immer will man die Bilder, welche die Webcam aufnimmt, genauso im Web anzeigen, wie sie aufgenommen wurden; z.B. soll der Ausschnitt verändert werden oder die Auflösung. Auch will man vielleicht das Webcam Image noch beschriften, z.B. mit den Wetterdaten aus meinem Post Wetterbericht und Astrodaten auslesen.

Wie immer führen viele Wege nach Rom. Ich zeige euch, wie man das recht einfach mit der Python Image Library [PIL] bewerkstelligt.

Image Manipulation – mit PIL Bilddateien verändern weiterlesen

Raspberry Pi Camera Module – Roter Fleck in der Bildmitte

Echt nervig!

Da hat man mit viel Mühe mit dem Camera Module seine Live Cam oder Webcam zusammengebastelt und nach einem Firmwareupdate zeigt das Kameramodul auf einmal einen roten Fleck in der Mitte, vor allem, wenn ein hoher Weißanteil im Bild zu sehen ist.

Raspberry Pi Camera Module – Roter Fleck in der Bildmitte weiterlesen

Wetterbericht und Astrodaten als JSON auslesen und verarbeiten

Dieser Artikel ist in Bezug auf Weather Unterground leider überholt. Die Firma bietet keinen kostenlosen Webservice mehr an.

Hier geht es zu einer Alternative mit einer anderen kostenfreien API.

In meine Webcam möchte ich einen Wetterbericht einblenden. Außerdem will ich das Pi Camera Modul so aussteuern, dass Aufnahmen nachts mit längerer Belichtung durchgeführt werden. Die normale Kameraautomatik liefert sonst nur trübe oder schwarze Bilder.

Einen Weg, sich kostenlos mit korrekten Wetter und Astrodaten zu Sonnenaufgang und Untergang zu versorgen, zeige ich euch hier:

Wetterbericht und Astrodaten als JSON auslesen und verarbeiten weiterlesen